Stadttauben Wuppertal e.V.

Liebe Taubenfreunde,

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des „Förderverein Stadttauben Wuppertal e.V.“, ehemals Stadttauben Bürgerinitiative Wuppertal. Unser gemeinnütziger Verein wurde am 5.4.2014 in Wuppertal gegründet, ist von der Körperschaftssteuer befreit und somit berechtigt Spendenquittungen auszustellen, die Sie beim Finanzamt steuerlich geltend machen können. 

Unser Vereinszweck ist hauptsächlich die Förderung der Taubenschläge in Wuppertal-Elberfeld und in Wuppertal-Oberbarmen, in denen wir nach dem Augsburger Modell arbeiten:

  • Bindung der Tauben an den Schlag 
  • Artgerechtes Futter und ausreichend Nistplätze 
  • Austausch der gelegten Taubeneier gegen Imitate 
  • Ein gesunder Taubenbestand 
  • Langfristig eine tierschutzgerechte Taubenreduzierung 

Des Weiteren informieren wir die Bürger über das komplexe Thema „Stadttauben“ und beteiligen uns aktiv an Aufklärungsaktionen der bundesweiten Interessengemeinschaft Stadttauben, die z.B. Vorurteile gegenüber diesen Tieren richtigstellt.

Werde Taubenpate

Der Mindestbeitrag für eine Taubenpatenschaft beträgt 1,50 EUR/Monat. Die Patenschaft endet nach Ablauf eines Jahres oder wird bei weiterer Beitragszahlung automatisch verlängert. So helfen Sie den Aufenthalt für eine Stadttaube in einem unserer Taubenschläge zu finanzieren. Die Patenschaft beginnt mit Eingang des Betrages auf unser Konto. Bitte fügen Sie das Stichwort: "Patenschaft" hinzu sowie Ihre Anschrift. Daraufhin erhalten Sie von uns eine schöne Patenschaftsurkunde.

Spenden und Sponsoren

Nur wenn die Kommune, Bürger, Geschäftsleute und Sponsoren mitziehen, kann der Förderverein Stadttauben Wuppertal e.V. langfristig die Taubenhäuser halten, zum Wohle von Mensch und Tier und ein gutes Image der l(i)ebenswerten Stadt Wuppertal.

Spendenkonto:
Förderverein Stadttauben-Wuppertal e. V.
Inst.: Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE51 3305 0000 0000 7156 07
BIC: WUPSDE33XXX

Bitte unterstützen Sie uns auch auf folgenden Projekt-Websites:

Aktive Hilfe

Falls Sie die Lebensbedingungen der Tauben in unserer Stadt verbessern oder sich nicht länger durch hungernde Tauben belästigt fühlen möchten, machen Sie bei uns mit oder werden ab 20EUR/Jahr Fördermitglied. Helfende Hände brauchen wir in den Taubenschlägen, bei kleinen handwerklichen Tätigkeiten, Pflege des Außenbereichs, Hilfsfahrten, Fotografieren, Kuchen backen, Basteln für den Weihnachtsbasar oder einen vogelkundigen Pflegeplatz.

Sie erreichen uns unter: laskowski@stadttauben-wuppertal.de.

Treffpunkt

Wir treffen uns jeden 3.Mittwoch im Monat um 18Uhr:
Brauhaus, Kleine Flurstraße 5, 42275 Wuppertal