Stadttauben Wuppertal e.V.

Fundtauben

Jahrelang hat der Verein sich vergeblich um private Pflegestellen bemüht. Leider konnten wir in Wuppertal keine geeigneten Bürger finden, die bereit sind hilfsbedürftige Stadttauben zu pflegen oder Küken aufzuziehen. Da der Förderverein Stadttauben Wuppertal e.V. keine Auffangstation mit Quarantäne führt, ist es uns leider nicht immer möglich Fundtauben aufzunehmen. Einige Tauben-Pflegeplätze stellt der Taubenwart privat. Diese sind primär pflegebedürftigen Tauben aus den Schlägen vorbehalten.

Wir bitten davon abzusehen, uns Meldungen zu schicken, dass irgendwo eine Hilfsbedürftige Taube gesichtet wurde. Dem Förderverein steht kein Personal und kein Fahrdienst zur Verfügung, um dem nachzugehen. 

Gerne nennen wir Ihnen Tierärzte, geben Tipps zu kurzfristiger Unterbringung und Fütterung und nehmen die Taube auf unsere Warteliste. Tauben übertragen keine Krankheiten auf den Menschen und sind auch nicht gefährlich.